Wie finde ich den richtigen Hochzeitsfotografen für mich?

Wie finde ich den richtigen Hochzeitsfotografen für mich?

Sobald es an die Auswahl der richtigen Dienstleister für Deine Hochzeit geht, gibt es einige Punkte zu beachten. In diesem Artikel möchte ich Dir ein paar Tipps geben, worauf Du bei der Wahl des richtigen Hochzeitsfotografen für Deine Hochzeit achtgeben solltest.

Was für eine fotografische Begleitung wünschst Du Dir?

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten eine Hochzeit in Fotos festzuhalten – doch welche dieser Möglichkeiten ist die Richtige für Deine Hochzeit?

Da sind Hochzeitsfotografen die bieten ausschließlich Fotos im Standesamt an und dann gibt es Hochzeitsfotografen die ein breites Spektrum an Paketen anbieten. Diese Pakete basieren meistens auf einer Stunden-Basis von Halbtags- bis Ganztags-Reportagen.

Du solltest Dir also bereits jetzt schon Gedanken machen, was Du eigentlich genau willst. Um das herauszufinden können Dir die folgenden Fragen helfen:

  • Wie wichtig sind Dir die Hochzeitsfotos?
  • Wie viele Fotos soll es von Deiner Hochzeit geben?
  • Möchtest Du nur Fotos der Trauung?
  • Möchtest Du Fotos des gesamten Tags Deiner Hochzeit?
  • Wie stark möchtest Du Dich an den schönsten Tag Deines Lebens zurückerinnern können?
Wir fotografieren, damit wir eine Rückfahrkarte zu einem Moment haben, der sonst verloren wäre (Kathie Thurmes)

Mache Dir eine Sache von Anfang an bewusst: Hochzeitsfotos und ggf. Hochzeitsvideos sind später die beste Hilfe dabei, Deinen schönsten Tag des Lebens noch einmal neu zu erleben. Stell Dir nur einmal vor, Du hast später Kinder oder sogar Enkelkinder und möchtest ihnen von Deiner Hochzeit erzählen – dann sind Fotos und Videos die beste visuelle Unterstützung und Erinnerung für Dich und Deine Familie.

Welcher Hochzeitsfotograf passt am besten zu Dir?

Nachdem Du Dir im ersten Schritt Gedanken darum gemacht hast, wie der Umfang Deiner Hochzeitsfotos sein soll, kommt nun der schwierigere Teil: Welcher Fotograf passt am besten zu Dir?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Ich empfehle hier immer, dass Du Dir diverse Hochzeitsfotos anschaust und überlegst, was Dir an diesen Fotos am besten gefällt. Ist es das Motiv das Dich anspricht? Oder ist es vielleicht nur der Bild-Look, der Dir besonders gut gefällt? Ist es die Tatsache, dass die Fotos authentisch und ehrlich wirken und nicht wie gestellte Fotos?

Was genau ist Dir persönlich wichtig bei den Hochzeitsfotos? Sobald Du diese Frage für Dich beantwortet hast, kannst Du anfangen die Fotografen anzuschreiben oder anzurufen, die von ihrem Stil der Fotos genau zu Dir passen.

Du hast keine Ahnung wo Du nach Hochzeitsfotos suchen sollst? Entweder schaust Du Dich auf unserer Seite im Bereich der Hochzeitsfotografen um oder Du schaust auf Instagram oder Pinterest nach spannenden Inspirationen.

Wie geht es nun bei der Suche nach dem richtigen Hochzeitsfotografen weiter?

An dieser Stelle kann ich nicht für alle Fotografen sprechen aber ich kann Dir sagen, wie ich als Fotograf nun vorgehe, sobald ich eine Anfrage erhalte.

Ich lese mir Deine Wünsche und Fragen aufmerksam durch und antworte Dir zeitnah auf Deine Anfrage. Da sich meistens nicht alle Fragen so einfach über eine E-Mail beantworten lassen, vereinbare ich mit meinen interessierten Brautpaaren immer ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch in einer netten Location, sofern Du aus der Nähe kommst. Solltest Du von weiter entfernt anfragen, dann kann dieses Kennenlerngespräch auch via Zoom, Skype oder ähnlichen Video-Tools stattfinden.

Warum mache ich das und wieso ist mir das so wichtig? Ich möchte einen ersten Eindruck von Dir und Deinem zukünftigen Ehepartner bekommen. Ich möchte mir sicher sein, dass Ihr wisst was Ihr wollt und falls Ihr das nicht wisst, dann möchte ich Euch dabei helfen genau das herauszufinden. Ein Hochzeitsfotograf begleitet Euch im besten Fall den ganzen Tag auf Eurer Hochzeit und ist bei sehr intimen Momenten dabei – in diesem Fall muss einfach die Symphatie und auch das gegenseitige Vertrauen ineinander vorhanden sein. Das lässt sich ganz schwierig per E-Mail herausfinden – deshalb gibt es bei mir immer dieses persönliche Kennenlerngespräch 🙂

Wie genau so ein Gespräch abläuft und welche Fragen wir darin klären, erfärhst Du in meinem Blog-Artikel: Worauf sollte ich beim Vorgespräch mit dem Hochzeitsfotograf achten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

#cata_custom_heading_64p2fyvuvi > h2, #cata_custom_heading_64p2fyvuvi > h2 a{} #list_phpbc4hzbz li{ color: #898989;}#list_phpbc4hzbz li:before{ color: #c1272d;} #cata_custom_heading_0m79bbnmk0 > h2, #cata_custom_heading_0m79bbnmk0 > h2 a{} #cata_custom_heading_a8gjbhk8es > h2, #cata_custom_heading_a8gjbhk8es > h2 a{}